Das Gründungsjahr der Initiative, dass uns so viel gutes Feedback auf allen vier Veranstaltungen gegeben hat wollen wir hier einmal für Sie zusammenfassen.

Tech in CONSTRUCTION

15. - 16. November 2019, Berlin

Auf der Messe Tech In Construction in Berlin präsentierte sich Vernetzt Digital mit einem Vortrag und einer Podiumsdiskussion zu dem für die Branche konstant relevanten Thema: wie verändern digitale Geschäftsmodelle aus dem Silicon Valley die deutsche Bauwirtschaft.

Vernetzt Digital Networking Dinner

14. November 2019, Berlin

Am Vorabend der Tech in Construction lud Vernetzt Digital in Kooperation mit BE5 rund 50 Akteure der Bauwirtschaft zu einem exklusiven Dinner in Berlin ein. Zu den Gästen zählten Branchenentscheider, Startups und Vertreter aus Wissenschaft und Forschung, die bis spät in die Nacht Herausforderungen, Zukunftsszenarien und Chancen für die Branche diskutierten.

Baustelle 4.0

24. Oktober 2019, Künzelsau

Auf Einladung der Würth Group kamen Gesellschafter, Geschäftsführer und Führungskräfte der Unternehmen Goldbeck, Strabag, Züblin, Reif, Wayss & Freitag, Kutter und Klebl zur jährlich stattfindenden Konferenz nach Waldzimmern. Das Thema: „Digitalisierung Baustelle 4.0 – Wo stehen wir?“

Vernetzt Digital Auftaktevent

25. September 2019, Bonn

Digitale Aufbruchstimmung, Engagement für die gemeinsame Vernetzung und Austausch auf allen Ebenen: das ist das Fazit des Auftaktevents mit ca. 70 Vertretern von Unternehmen und Verbänden, Kompetenzträgern aus der Wissenschaft, digitalen Newcomer und Experten.

Blog

Aus unserer Redaktion

Gemeinsam für eine digital gut aufgestellte Bauwirtschaft

Gemeinsam mit starken Partnern initiiert Vernetzt Digital das erste digitale Hilfspaket für kleine Unternehmen der Bauwirtschaft.

Kommentar zur KPMG-Studie „Digitalisierungsindex in Marketing und Vertrieb“

Unternehmen nutzen in vielen Bereichen die Digitalisierung bereits als Hebel zur Steigerung von Effizienz und Effektivität.

Digitalisierung der Bauwirtschaft – (auch) rechtlich eine Herausforderung

Die Digitalisierung der Wertschöpfungsketten, der Arbeitswelt und somit auch der Bauwirtschaft stellt das Recht vor neue Herausforderungen.

Der TESLA-Moment der Baubranche

Digitale Geschäftsmodelle bedrängen etablierte Unternehmen. Deshalb ist das Aufbrechen von Denkmustern wichtig.

Themen machen Märkte. Oder: Warum Inhalte die neuen Verkaufsregale sind

Inhalte steuern Märkte und Marken. Wer das berücksichtigt und beherrscht, kann sich - und seinen Partnerunternehmen - neue Kunden erschließen.

„Digitales Armutszeugnis“ darf nicht sein

Kooperatives Verhalten zahlt sich in der digitalen Welt, in der es auf Vernetzung und Netzwerkeffekte ankommt, immer mehr aus.

Mehrstufiger Vertrieb - Zeit zu handeln!

Der mehrstufige Vertrieb in der Bauindustrie muss sich ändern – sonst stehen einige der Akteure auf verlorenem Posten.

Katerra - Wie eine Silicon Valley-Firma den Bau aufmischt

Die digitale Plattform Katerra aus Menlo Park zeigt, wie die Branche durch die IT-Industrie revolutioniert werden könnte.

Sind Sie bereit für die digitale Zukunft? Machen Sie mit bei der Initiative und profitieren Sie von der Praxiserfahrung und dem Wissen unseres Netzwerks.